A-Wurf

Die zweite Woche…

Kaum zu glauben, aber die zweite Woche ist schon vorbei. Es war eine aufregende Woche..

Wir hatten Besuch von der Zuchtwartin Andrea Welsch, Krallen wurden das erste Mal gekürzt und das Tollste ist..

die Augen sind auf.

Die kleine Bande wird langsam immer munterer. Sie sind unheimlich lieb und sehr verschmust.

Heute gibt es die Einzelvorstellung unserer kleinen Mystical Souls

 

 

 

Was dir auch gefallen könnte
29 August, 2019

Unsere Sonnenscheine sind volljährig und 8 Wochen alt…

Es ist wiedermal unfassbar schnell gegangen. 8 Wochen sind die Rocker nun alt! Die letzte Woche raste förmlich. Es kam die Tierärztin zum impfen, chippen und Gesundheits-Check, die Zuchtwartin war da und wir haben alles vorbereitet, damit die Lütten einen guten Start bei ihren neuen Familien haben. Ganz schön viel zu tun! Daher die Wochen-Fotos etwas verspätet.

Wir hatten die letzten Tage eine wahnsinns Hitze, Gewitter vom feinsten und auch noch ein Stadtfest mit Höllenfeuerwerk… war also echt eine spannende letzte Woche! Aber die Zwerge haben es mit einer totalen Gelassenheit genommen, richtig cool.

Der heutige Fototermin war eine hitzige Angelegenheit…. es kostete doch einige Überredung und die Mannschaft fand das irgendwie total überflüssig… aber es hilft nix— wir haben es geschafft 🙂

Und hiermit schließen wir unser wöchentliches Fotobuch und wünschen allen Familien und natürlich unseren Sonnenscheinen alles Gute und Liebe. Wir freuen uns auf Eure Geschichten und ein Wiedersehen. ( Ich muss jetzt schon schlucken..)

 

 

Mehr lesen

18 November, 2015

8 Wochen..ich fress nen Besen (Hund)!

Nun sind die 8 Wochen tatsächlich vorbei.. Die schöne Zeit verging viel zu schnell. Man hat das Gefühl die 6 Bärchen sind gerade erst bei uns angekommen und nun ziehen sie schon in die weite Welt. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehen wir den nächsten Tagen entgegen. Bis zum Wochenende gehören sie noch uns ganz allein und wir nutzen jede Minute mit ihnen.

Es sind wundervolle kleine Persönlichkeiten, richtige Sonnenscheine! Sie sind zu jedem freundlich, freuen sich über alles und jeden und sind immer aufgeschlossen.

Leider hat das Wetter die letzten Tage nicht mehr so mitgespiel, daher gibt es jetzt auch zum Abschluss wieder Fotos auf dem Sofa.

Zum Toben und Spielen war das stürmische Wetter natürlich für die kleinen Nordlichter super, aber zum fotografieren doch sehr schwierig. Entweder vom Winde verweht oder durch den Matsch geprescht…

Mit diesen Fotos schliessen wir nun unser wöchentliches Welpentagebuch.

Unsere Kleinen haben alle wundervolle Familien gefunden und wir sind sicher, sie werden von ihnen genauso geliebt wie von uns.

Wir wünschen unseren 6 Herzchen alles erdenklich Gute, ein langes und gesundes Leben und immer genug Spaß!

IMG_2015 resz 165

Mehr lesen

6 September, 2020

3 Wochen sind rum….

heute ist die dritte Woche auch schon rum. Die Zwerge haben sich prima entwickelt und einiges erlebt.

Die Zuchtwartin war da und ist rund rum zufrieden mit unseren Schätzchen. Sie haben ihre erste Wurmkur bekommen und auch schon die Nägel freingemacht. Langsam werden sie immer munterer… das Wolfsgeheule können sie wirklich schon perfekt und da wird auch gerne noch weiter geübt 🙂 Schwanzwedeln klappt auch schon und ist echt immer total süß anzuschauen.  Alle aus der Hundefamilie dürfen jetzt auch schon mal auf Besuch kommen, was unsere Camie natürlich sehr gerne ausnutzt und schon richtig am kuscheln ist.

Jetzt aber zu den Wochen-Foto`s unserer Kleinen. Die waren diesmal etwas schwierig hinzubekommen… Alle hatten so gar keine Lust und wollten lieber den Sonntag mit chillen verbringen,,, aber eine kleine Ausbeute haben wir. Wobei Elian heute durch gar nichts zu bewegen war 🙂

Mehr lesen

21 Oktober, 2015

Halbzeit … die 4 Woche

Unsere Racker sind nun schon vier Wochen alt! Halbzeit also. Sie machen weiterhin riesen Fortschritte.

Schwanzwedeln, Knurren, Bellen und natürlich feste Nahrung vertilgen klappt einwandfrei!

Alle Mäuse haben Adoptiveltern gefunden, die sie sehnsüchtig erwarten. Und wir genießen es, sie noch mindestens vier Wochen bei uns zu haben.

Heute waren wir das erste Mal im Garten. Alle stürmten gleich los, Fotos machen war etwas schwieriger. Einzelfotos waren einfach nicht möglich. Aber es sind schöne Schnappschüsse entstanden….

Mehr lesen