C-Wurf

Halbzeit bei unserem C Team…

4 1/2 Wochen, die Zeit rennt förmlich. Wir haben tatsächlich schon Halbzeit! Unser 10’er Team wächst rasand und entdeckt immer mehr tolle Sachen. Sie sind unheimlich lieb und haben den richtigen Schalk im Nacken. Wir hoffen sehr auf trockenes Wetter, damit unsere Zwerge auch bald hinaus in den Garten können. Bis dahin beschäftigen sie sich aber ganz toll mit ihrem indoor Spielplatz. Nun aber die sehnlich erwarteten Fotos…

Was dir auch gefallen könnte
13 Januar, 2019

2. Woche und es ist viel passiert …

nun sind unsere kleinen Racker schon 17 Tage alt. In  dieser Woche war es sehr aufregend:
– die Zuchtwartin war da und war sehr zufrieden mit uns
– die erste Maniküre haben wir hinter uns
– leider auch die erste Wurmkur
– und das Allerbeste: wir haben nun unsere Äuglein auf!

Viele Eindrücke, die erst einmal verarbeitet werden müssen … schauen wir mal, was die nächste Woche bereit hält.
Jetzt aber endlich die Fotos!

Mehr lesen

7 Oktober, 2015

Die zweite Woche…

Kaum zu glauben, aber die zweite Woche ist schon vorbei. Es war eine aufregende Woche..

Wir hatten Besuch von der Zuchtwartin Andrea Welsch, Krallen wurden das erste Mal gekürzt und das Tollste ist..

die Augen sind auf.

Die kleine Bande wird langsam immer munterer. Sie sind unheimlich lieb und sehr verschmust.

Heute gibt es die Einzelvorstellung unserer kleinen Mystical Souls

 

 

 

Mehr lesen

3 Mai, 2017

Jamil macht in Dallmin das BOB

Wir waren am 29.04.17 auf der CAC in Dallmin.

Es war ein super schöner Tag für uns, auch wenn das Wetter sehr durchwachsen war.

Jamil konnte die Richterin Frau Martha Kips (Lux) sehr von sich überzeugen. Er gewann nicht nur seine Klasse, sondern sie gab ihm auch noch das BOB! Wir haben uns wahnsinnig gefreut!

 

Unsere Aliyah startete in der Zwischenklasse als mit Abstand Jüngste und holte sich ein V4.  Sie hat das wieder ganz prima gemacht!

Mehr lesen

18 Juli, 2019

Die 2 Woche ist auch schon wieder rum….

unsere kleinen D’s sind nun auch schon wieder 2 Wochen alt und entwickeln sich weiterhin ganz prächtig. Sie verbringen ihre Tage zwar immer noch viel mit schlafen und essen, aber diese Woche sind die Äuglein aufgegangen und sie versuchen schon die ersten Schritte.

Das ist immer sehr goldig, sieht ein bisschen aus wie Dinos 🙂 Sie erkunden ganz langsam ihre Umgebung, Geschwister werden auch schon mal angestupst und nicht nur angenuckelt. Die Verwandschaft war auch schon auf Besuch an der Wurfkiste. Aliyah fand das richtig gut und ist mega entspannt. Unsere kleine Camie – die große Tante – war ganz erstaunt, was da denn so drinn wuselt. Es war sehr süß.

Nun aber zu den Wochenfotos und diesmal fangen wir mit den Jungs an. Alle haben ihren Namen und stellen sich nun mal mit diesem vor:

Mehr lesen