Allgemein

Großes Mystical Souls Treffen am 15.09.2018

Wir hatten unser zweites Mysticals Treffen und bis auf zwei verhinderte sind alle gekommen. Was für eine Freude!!!

Das Wetter hat, nach einem großen Wolkenbruch am Anfang, super mitgemacht. Wir haben den Tag sehr genossen und ich glaube die Mysticals haben sich auch sehr gefreut alle zu treffen. Es war sehr harmonisch und es wurde viel gelacht und geredet. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Ich glaube die folgenden Fotos bringen es sehr gut rüber <3

Was dir auch gefallen könnte
16 Oktober, 2021

Und heute sind sie schon 3 Wochen jung…

Unsere kleine Rasselbande ist nun auch schon wieder 3 Wochen jung. Es war wieder eine total schöne Woche und sie entwickeln sich jetzt wirklich rasant. Es wird immer sicherer mit dem Laufen und die Spiele werden auch schon wilder. Die Stimme wird tüchtig trainiert und es ist nun schon öfter eine wilde Party… ist ja toll sich auch mal lautstark zu unterhalten 🙂

Die Zuchtwartin war in dieser Woche auch zu Besuch und war sehr begeistert von unseren Schätzchen. Es sind jetzt wirklich schon kleine Hunde und über das Gewicht schweigen wir uns aus .. 🙂 Alle haben nun ihren offiziellen Namen.

Langsam bauen wir nun den großen  Auslauf auf und es wird wieder spannend, wie unsere Pömmelchen reagieren. So nun aber zu den Fotos :

Mehr lesen

22 September, 2015

Jamil de Chester on Tour

Walsrode am 05.09. und 06.09.2015 – Gemeinschaftsschau

Wir waren wieder mal auf Ausstellungs-Tour!

Wieder einmal war meine Nervosität unser größtes Problem. Das Wetter war ebenfalls eine Herausforderung, Sturm und Regen an beiden Tagen. Die Hunde brauchten starke Nerven.

Am ersten Tag bekam Jamil ein SG2 von Herrn Heiko Wagner. Beardies sind schon Hütehunde.. aber zwei Richter mit Hüten… 😉

Der zweite Tag brachte uns ein V1 CAC-J von Herrn Peter Harsanyi (mit dem Hinweis: must be a bit better presentation.. Ich arbeite an mir)

Jetzt machen wir erstmal Babypause!

 

 

 

Mehr lesen

29 Juni, 2023

Unsere 7 Zwerge sind schon 7 Wochen alt…

ja ist es denn war? Kaum zu fassen, wie schnell die süßen Brummer schon 7 Wochen und somit 1 Woche vor flügge sind! Sie Endecken jeden Tag neue Dinge, erobern immer mehr ihre Welt und werden auch immer selbstbewusster. Keine Scheu sich den täglichen kleinen Aufgaben zu stellen. Neue Spielgeräte und Sachen werden null Komma nix angenommen und ausgiebig bespielt. Sie futtern jetzt schon ordentliche Mengen und freuen sich über Abwechslung – momentan ist Jogurt der Hit. Nachts geht es jetzt wirklich sehr ruhig zu. Nur ihre morgendliche Routine behalten sie bedingungslos bei.. und wenn sie es wirklich mal verpassen um 5 Uhr Rabatz zu machen… können wir sicher sein, die Großen erinnern sie daran.( ich droh wirklich jedem dann morgens mit rausschmiss )

Die kommenden 7 Tage gibt es hier nochmal ordentlich Programm. Die Tierärztin kommt zu impfen und chipen, die Zuchtwartin kommt um die 7 nochmals zu begutachten und dann ihr okay zu geben, wir üben Halsband tragen, bürsten muss auch nochmal sein und und und. Bißchen komisch ist das immer mit der letzten Woche, ein fröhliches und ein weinendes Auge. Einige bleiben ja noch etwas länger … das ist dann ein Abschied, der aufgeteilt ist (macht es nicht besser). Wir wissen aber, dass die neuen Familien schon sehnsüchtig warten und es wohl kaum erwarten können.

Nun aber zu den Fotos, leider spielte das Wetter nicht so gut mit, die Sonne läßt sich heut nicht sehen. Ich denke aber es sind doch wieder schöne dabei.

Mehr lesen

13 Juli, 2023

8 Wochen sind tatsächlich vergangen….

Es ist immer wieder unfassbar, wie schnell 8 Wochen mit Welpen im Haus vergehen. Wir hatten sehr viel Spaß mit unseren wundervollen 7 Brummern. Sie sind richtige Sommerkinder, konnten bis in die späten Abendstunden raus, haben viel in ihrem Minipool geplanscht, gebuttelt was das Zeug hielt und alles Spielzeug gerockt. Wir haben es sehr genossen mit ihnen zu spielen und zu schmusen. Nun sind fast alle zu ihren neuen Familien gezogen. Es war wieder sehr berührend in die freudigen Gesichter zu schauen… auch ein wenig schmerzhaft, das loslassen. Aber wir sind uns sicher tolle Menschen gefunden zu haben. Ghostbuster – aka Samir- bleibt noch ein wenig, bis auch in seinem neuen Heim alles bereit ist. ( wir freuen uns über die Mehrzeit 🙂 )

Bis zum nächsten Mal, was sicher noch etwas dauern wird.

Mehr lesen